Je suis Charlie

Menschenmassen bekennen sich zur Meiningsfreiheit und zur Pressefreiheit. Beeindruckend sind die Veranstaltungen in Paris, Berlin und in vielen weiteren Städten auf der Erde. DIE SCHULZENDORFERIN ist dabei. Zwar ist DIE SCHULZENDORFERIN keine Presse, sie ist aber Satire. Es gibt andere, die sich als Presse ausgeben und damit die Opfer von Paris verhöhnen.

1 Kommentar » Schreibe einen Kommentar

  1. (…) Ich denke mal, dass der, den Du meinst, keine Opfer von Paris verhöhnt oder ähnliches vorhat. Du solltest stattdessen zu mehr Sachlichkeit zurückfinden, denn der Mantel, der Satire heisst, ist zu klein um sowas noch abzudecken. Ansonsten klingen Deine letzten Artikel wie eine Offenbarung oder gar eine Kapitulationserklärung. Ist es tatsächlich schon so schlimm?

    Bitte etwas mehr Sachlichkeit, Herr Lamprecht.

Kommentar schreiben

%d Bloggern gefällt das: